Leak von Android 4.1 für das Samsung Galaxy S3 verfügbar

Nachdem gestern Abend ein Video von einer Testversion des offiziellen Android 4.1 Jelly Bean Updates für das Samsung Galaxy S3 aufgetaucht ist, war es nur noch eine Frage von Stunden, bis die Firmware auch zum Download zur Verfügung steht:

Bei den Jungs von SamMobile steht die Firmware nun zum Download bereit und ausprobiert wurde sie auch schon. Neben „Project Butter“ sind einige neue Live-Wallpaper zu finden, außerdem leitet das Google Search Widget nun auf Google Now. Außerdem ist eine andere Uhr in der Benachrichtigungsleiste zu finden. Das ROM ist längst nicht perfekt und hat einige Tücken, insofern sollten sich nur sehr erfahrene Nutzer damit auseinander setzen (ich werde es nicht tun), die SD wird formatiert und man verliert logischerweise die Garantie. 

Die „normalen“ Nutzer sollten also warten, sehen nun aber wie weit Samsung mit Android 4.1 für das Samsung Galaxy S3 sind und dass wir mit einer Veröffentlichung auf der IFA am 29. August rechnen könnten. Ich bin erstaunt, Samsung scheint hier plötzlich größte Fortschritte in Sachen Software-Support gemacht zu haben.

Quelle und weitere Screenshots: SamMobile

Werbung