Samsung Galaxy S III in rot, grau und braun angekündigt

Vor einigen Wochen wurde in den USA bei dem Provider AT&T ein Samsung Galaxy S III in „Garnet Red“ angekündigt und die Meinungen, ob es gut oder suboptimal aussieht gingen weit auseinander. Dazu dümpelten seit Wochen Bilder eines schwarzen Galaxy S III im Netz, wo sich darüber gestritten wurde, ob das die blaue Variante in schlechtem Licht oder doch eine neue Farbe ist. Samsung hat heute das Geheimnis gelüftet:

„Titanium Grey“, „Amber Brown“, „Garnet Red“ und „Sapphire Black“ nennen sich die insgesamt vier (!) neuen Farben, die sich – abhängig von der Region – zu Samsungs Galaxy S III Produktpalette gesellen. Ob es eine braune Variante wirklich gebraucht hätte weiß ich nicht, die graue und schwarze Version finde ich aber wirklich schickt. Müsst ihr für euch selber entscheiden – ich persönlich finde es gut, wenn man dem Verbraucher eine große Auswahl bietet. Auf der IFA wird es die Farben vermutlich zu sehen geben, ein Video folgt dann von meiner Seite. Hier noch die anderen Farben:

Quelle: Samsung via SammyHub

Werbung

 
 
 

2 Pingbacks & Trackbacks