Samsung YP-GP11 – neues 5.8″ Galaxy S WiFi aufgetaucht?

Die Jungs von SamMobile haben ein Bild und die Spezifikationen eines bisher unbekannten MID (Mobile Internet Device) in die Finger bekommen: das Samsung YP-GP11

Die Spezifikationen seht ihr auf dem Bild: 5.8″ Display mit qHD-Auflösung, 1 GHz Dual-Core SoC, 1 GB RAM, 3MP Kamera und Android 4.0.4. Dazu das Design des Samsung Galaxy S WiFi 4.2 in Kombination mit Zügen des Samsung Galaxy S3 – das Samsung YP-GP1 sieht definitiv schick aus. Dank dem dicken 2.500 mAh Akku des Samsung Galaxy Note und dem fehlenden Mobilfunk-Modul dürfte auch der Akku recht lange halten. Folgt Samsung der bisherigen Namensgebung, dürfte es das Samsung Galaxy S WiFi 5.8 werden.

Mir gefällt das Gerät gut für unterwegs, quasi ein Galaxy Note ohne Telefonfunktion – die Frage dürfte aber der Preis sein: die Auflösung ist mit 960×540 Pixeln nicht so hoch wie bei dem ersten Samsung Galaxy Note, dabei ist das Display sogar größer. Ein Kritikpunkt, auch wenn es den Nutzer nicht unbedingt stören muss. Bei dem ersten Galaxy Tab gab es auch nur eine Auflösung von 1024×600 Pixeln auf 7″. Insofern muss man den Verbraucher über den Preis locken, der ansonsten doch zum Samsung Galaxy Note greifen dürfte. Offiziell angekündigt ist das Samsung YP-GP1 aka Galaxy S WiFi 5.8 noch nicht, wir dürften das neue MID auf der IFA 2012 am 29. August zu Gesicht bekommen.

Quelle: SamMobile

Werbung