3 Millionen Galaxy Note II verkauft – etwa drei Mal so schnell wie der Vorgänger

Das Samsung Galaxy Note war ein Überraschungserfolg der mit 10 Millionen abgesetzter Einheiten im August bisher seinen Höhepunkt gefeiert hat. Seit etwa einem Monat ist der Nachfolger, das Samsung Galaxy Note II, nun im Handel und rund 3 Millionen Einheiten wurden bisher verkauft.

Die Zahlen dürften wohl auch deshalb besser ausfallen, da der 5.5 Zoll Bolide etwa zeitgleich in Europa, den USA und auch Südkorea auf den Markt gekommen ist, bei dem Vorgänger waren insbesondere die USA Monate hinterher. Samsung selber rechnet mit 20 Millionen verkaufter Samsung Galaxy Note II. Optimistisch, aber derzeit ist man der einzige Hersteller, der auf einen derartigen S-Pen setzt, insofern könnte der Erfolg anhalten.

Quelle: sammyhub und samsung

Werbung