Posted on by | 13 Kommentare

Samsung hat offenbar ein kleineres Problem bei der Darstellung von bestimmten Balken auf dem Galaxy S 4: Bei schnellen Animationen „ziehen“ graue Balken noch nach und stellen dann ungenaue und ungewollte Farben dar. 

Dabei scheint es sich offenbar um ein Softwareproblem zu handeln, für das bei den xda-developers bereits ein Workaround veröffentlicht wurde:

  1. Die App „Screen Adjuster“ aus dem Google Play Store installieren.
  2. Dort alle Farben auf +5 setzen (beziehungsweise es den eigenen Bedürfnissen anpassen)
  3. Screen Adjuster aktivieren

Damit dürften dann die ungewollten lila Schlieren komplett wegfallen. Mir wäre das Problem ohne Hinweis niemals aufgefallen. Im Zweifel hätte ich wohl eher gesagt „It’s not a bug, it’s a feature“, Samsung dürfte das Problem aber wohl recht einfach mit einem Update beheben können.

Quelle: XDA-Developers, inside-handy, androidslash

Werbung

 
 
 

2 Pingbacks & Trackbacks