Samsung Galaxy S4 bekommt Software-Update und bringt Apps2SD [XXUBMEA]

Mit 370 MB ist das zweite Update für das Samsung Galaxy S4 nicht gerade klein, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass das Update lediglich verbesserte Stabilität bringen soll. Michael von MobiFlip hat jedoch bemerkt, dass die Statuszeile nun halbtransparent ist. Dies war vorher in einigen Fällen durch einen Fehler nicht so, doch anscheinend wurde das Problem jetzt behoben.

samsung-galaxy-s4-firmware-update-screenshot_2013-06-06-06-30-09

Auch die Kamera hat ein Firmware Update erhalten, sodass das Smartphone nun vielleicht auch noch bessere Fotos machen kann. Der interne Speicher wird auch „größer“: Statt 9,15 GB sind nach dem Update 9,23 GB Speicher nutzbar – Kategorie „Kleinvieh macht auch Mist“.


screenshot_2013-06-06-07-03-23

samsung-galaxy-s4-firmware-update-screenshot_2013-06-06-06-50-35

UPDATE: Der freie Speicher hat sich euren Informationen nach zwar nur marginal vergrößert, jedoch hat Samsung wohl die Funktion, Apps vom Speicher auf die SD-Karte zu verschieben wiederhergestellt. Sehr gut!

s4sd

19 Pingbacks & Trackbacks