Posted on by | 13 Kommentare

OLED – viele sehen in der Displaytechnik die Zukunft für Smartphones und Tablets. Die Farben sind satter, die Kontraste theoretisch unendlich und je nachdem welche Technik verwendet wird, können die Displays in Zukunft auch deutlich heller und langlebiger werden. Samsung hatte bereits häufiger ein 55 Zoll OLED TV präsentiert und auf der CES 2013 dann sogar eine gewölbte Version präsentiert – auf der IFA könnte alles eine Nummer größer werden.

Geht es nach OLED-display.net wird Samsung auf der IFA ein 75 Zoll OLED TV mit FullHD-Auflösung vorstellen, LG könnte sogar ein 77 Zoll großes Gerät präsentieren. Zwischen den beiden Unternehmen gibt es derzeit einen erbitterten Kampf um die OLED-Vorherrschaft, derzeit sieht es für TV-Geräte bei LG besser aus. 2014 könnten die Riesen-OLED-Heimkinoträume dann auf den Markt kommen, allerdings dürfte man bei deutlich fünfstelligen Preisen landen.

Werbung