Google Nexus 10: ASUS statt Samsung?

Huch, eigentlich hatte es nach der Vorstellung von Android 4.3 und dem neuen 2013er Nexus 7 ihm Rahmen eines Frühstücks bei Google geheißen, dass man auch in Kürze ein neues Nexus 10 erwarten kann. Tja, nur wird dieses scheinbar nicht mehr von Samsung gebaut – stattdessen ist wohl ASUS am Zug.

nexus10_proof-ASUS

Der Wechsel würde mich noch nicht mal wundern: Mit ASUS hat man bei dem Nexus 7 keinen schlechten Partner gefunden. Allerdings heißt es in anderen Gerüchten (ich lese ja nicht nur Kram zu Samsung), dass LG 2014 für das Nexus 7 zuständig sein wird, dann macht ein Wechsel jetzt zu ASUS für das Nexus 10 weniger Sinn. Der Leak von Geek.com macht jedenfalls einen durchaus glaubwürdigen Eindruck, demnach wird man noch 2013 ein neues Google Nexus 10 sehen – nur halt nicht von Samsung. Die IFA mit dem SM-P600 steht vor der Tür, damit dürfte dann auch ein Tablet präsentiert werden, was dem bisherigen Nexus 10 ähnelt, trotzdem ist es irgendwie schade, dass Samsung dann gar kein Nexus-Gerät mehr herstellt.

Quelle: Geek.com via Mobilegeeks, AndroidNext und SmartDroid

Werbung