Samsung Galaxy Note 10.1 2014 hat ein RGBW PenTile LCD Display

Keine Panik, das ist in diesem Fall kein Nachteil, sondern ein Vorteil! Der Begriff PenTile hat im Laufe der Zeit eine negative Bedeutung zugeschrieben bekommen, obwohl die Technologie in manchen Fällen sogar Vorteile hat. In diesem Fall wird PenTile genutzt, um einen weiteren Subpixel hinzuzufügen.

Galaxy Note 10.1 2014 Edition

Normalerweise gibt es drei Subpixel: Rot, Grün und Blau. Das LCD Display des Galaxy Note 10.1 2014 hat aber noch einen weiteren Subpixel, der transparent ist. Dadurch kann die Hintergrundbeleuchtung leichter durchscheinen, weshalb das Display 30 % heller als normal sein kann, während der Energieverbrauch gleich oder sogar niedriger ist. 

Ich selbst hatte ja die Gelegenheit, mir das Galaxy Note 10.1 2014 anzusehen, und mein erster Eindruck wird durch diese Meldung nur bestätigt: Das neue Tablet hat ein gestochen scharfes Display, das zudem sehr hell ist. Hier nochmal unser kurzes Hands-On von der IFA 2013:


Videolink

Quelle: Naver (via SamMobile)

Werbung