Samsung SEQ9000 Zeke: Zeigt sich hier das erste Tizen-Smartphone?

Samsung arbeitet nun schon länger an einem Smartphone mit dem Opensource OS Tizen an Bord, bisher sind allerdings nur immer Bilder von Prototypen aufgetaucht. Kurz vor dem MWC 2014 und einem Tizen-Event am 23. Februar in Barcelona ist nun ein mutmaßliches Pressebild im Netz zu finden:

samsung_zeq_9000_02

Optisch erinnert der runde Rahmen an ein Galaxy S III, allerdings mit einer weniger geschwungenen Seitenlinie. Auf der Front zeigt sich ein Muster ähnlich dem des Galaxy S 4 in schwarz und als Betriebssystem ist Tizen mit Samsungs angepasster TouchWiz-Oberfläche zu finden. An Hardware soll es ein 4,8 Zoll SAMOLED-Display mit 1280×720 Pixeln geben, unter der Haube soll dazu ein Snapdragon 800 schlagen. Klingt alles nicht schlecht, hoffentlich kommt Samsung mal langsam in die Gänge mit Tizen, wobei optisch oben der hohe Homescreen ein wenig stört.

Quelle: Moveplayer via phonearena und Pocket-Lint

Werbung