Samsung Galaxy S6: Erstes ausführliches, textbasiertes Hands-On online

Yeah, gut drei Stunden vor Beginn der ersten Samsung Unpacked Episode für 2015 scheinen es manche Kollegen als nötig anzusehen das Samsung Galaxy S 6 und S Edge in einem gut 2.000 Wörter langen Hands-On ausführlich zu beschreiben und gleichzeitig zu leaken. Vielleicht versehentlich, man weiß nicht.

Samsung-Galaxy-S6-Edge-Hands-On-3

Drüben bei PhoneArena gibt es seit einigen Minuten ein, wie oben beschrieben, detailiertes Hands-On zu lesen. Man zeigt aber nicht nur die beiden Geräte an sich, sondern zeigt auch was das System so zu bieten hat. Und obwohl die Gerüchteküche davon sprach, dass Samsung TouchWiz quasi von Grund auf neu aufbauen möchte, sieht es noch immer stark nach der aktuellen Version aus. Neu mit an Bord sind aber etwa Themes, leichte Schatten unter den Icons und auch die vermuteten vorinstallierten Apps von Microsoft sind mit dabei.

 Samsung-Galaxy-S6-Edge-Hands-On-4

„Leider“ ist das Hands-On mittlerweile wieder offline genommen worden, eine Version aus dem Google Cache findet ihr aber hier (Achtung, Spoiler. Hier wird alles gezeigt). Von daher bleiben nur die wenigen Bilder die jetzt noch im Netz rumschwirren. Nicht mehr lange und ihr werdet das Gerät in natura sehen. Wer es noch nicht mitbekommen hat: Ab 18:30 Uhr könnt ihr bei uns im Liveticker auf live.allaboutsamsung.de die Vorstellung der beiden Flaggschiffe verfolgen.

Bilder gerettet / Cache Version des Tests von: Mobiflip (Quelle: PhoneArena)

Werbung