Android 5.1.1 für das Galaxy Note 4: Geräte mit Telekom-Branding machen in Deutschland den Anfang

Nach Polen, Österreich und der Schweiz ist nun Deutschland dran. Samsung bzw. die Telekom fangen langsam damit an das Galaxy Note 4 in Wellen auf die – fast – aktuellste Android Version zu aktualisieren.

GalaxyNote4_Lollipop_Update2

Viel ändert das Update nicht, aber immerhin gibt es mal wieder eins. Das nun für Geräte der Telekom (SM-N910F) per OTA erhältliche Update wird wahrscheinlich gut 1,8 GB groß sein und sollte euch, wenn nicht schon jetzt, innerhalb der nächsten Tage angezeigt werden. Eine allgemeine Empfehlung die man nie zu oft aussprechen kann: Wartet am besten ein bisschen mit dem aktualisieren. Schließlich verstecken sich in neuen Firmwares gerne mal noch kleine Fehler.

Danke an uwe.pegasus für den Hinweis!

Werbung