iOS Support für Samsung Gear Smartwatches ist definitiv in Arbeit

Smartwatches – ein Markt den Samsung vor zwei Jahren neu erschlossen hat. Nach den ersten (fehl-) Versuchen der Südkoreaner haben auch andere Hersteller ihr Glück versucht. Fast alle Geräte setzen mittlerweile auf Android Wear, das System das dieses Jahr auch offiziell iOS Support bekommen hat. Samsung geht mit Tizen aber noch einen leicht anderen Weg.

SONY DSC

Denn wer ein iPhone besitzt und scharf auf eine Smartwatch von Samsung ist, muss wenn dann auf die smarten Funktionen verzichten. Mit der Vorstellung der Gear S2 hat Samsung bereits die Kompatibilitäts-Schranke zu nicht-Galaxy Android Smartphone eingerissen – Gerüchte bezüglich einer iOS Kompatibilität blieben da nicht fern. Nach ein paar Gerüchten gibt es jetzt aber erste handfeste Infos. Demnach soll Samsung nämlich an einem „Gear Manager for iOS“ arbeiten.

Da ein Gear Manager für Smartphones die keine Gear Geräte unterstützen keinen Sinn macht, liegt die Schlussfolgerung nahe: Der iOS Support kommt! Der Insider von dem SamMobile die Information hat äußerten sich zwar nicht konkret dazu, aber es ist wohl ausreichend offensichtlich. Spannend, denn so bekommt Apple auch auf dem Smartwatch Markt direkte Konkurrenz von Samsung.

Werbung