Ein paar Takte zur Samsung PK und ein paar Einblicke in den Messealltag

Die Samsung Pressekonferenz gestern war die beste Pressekonferenz auf der ich seit Beginn meines Technikgeschreibsels war. Samsung hatte immer Höhen und Tiefen bei den PKs, gestern war definitiv ein neues Hoch erreicht.

Zuckerberg_Samsung

Eine neue Art der Bühne, ein cooler Auftakt, Gear VR und Marc Zuckerberg – jeder Punkt für sich wäre schon ordentlich gewesen.

Samsung2016MWCPK_1

Man kam in den Raum und alles war bei Samsung dieses Mal anders. Normalerweise schaut man auf endlose Stuhlreihen, die sich dann füllen, diesmal war alles rund um eine Bühne aufgestellt und auf jedem Sitz lag für jeden Besucher eine Gear VR mit Galaxy Note 5 darin als Teil der Show (man durfte die Geräte natürlich nicht behalten 😉 ).

Samsung2016MWCPK_2 Samsung2016MWCPK_3 Samsung2016MWCPK_6

Die Show begann mir einer Öffnung der Bühne, das sah beeindruckend aus und dann drehten die Speaker während der PK langsame Kreise, damit jede Seite der Halle auch einmal angesprochen wurde.

Samsung2016MWCPK_5

Die Pressekonferenz selber: DJ Koh, neuer Kopf von Samsungs Mobile-Sparte, ist ein neues Gesicht. An JK Shin hatte ich mich gewöhnt und auch dessen Englisch konnte man inzwischen verstehen. Nun also ein neuer Kopf für Samsung. Eine tiefe, sogar ziemlich angenehme Stimme, allerdings auch eine relativ ruhige Art, ich wünsche mir bei Samsung eigentlich immer mal einen, der da oben auch richtig ein Entertainer ist und vielleicht sogar seine Business-Rolle vergisst.

SAMSUNG CSC

Inhaltlich: Joa, ich hätte gerne noch mehr live vom Galaxy S7 und S7 edge gesehen, finde ich immer authentischer. Außerdem kann Samsung sich den Vergleich mit dem iPhone 6 Plus echt sparen. Wenn doch 2015 das Galaxy S6 laut Samsung und DxO die beste Kamera hatte, dann sollte man doch damit vergleichen. Den Vergleich mit dem iPhone hat Samsung eigentlich so plump nicht nötig.

Samsung_Zuckerberg

Während alle die Brille auf hatten um eine VR-Show zu sehen, spazierte Facebook-Gründer Marc Zuckerberg ungestört durch die Reihen auf die Bühne. Als alle die Brille abnahmen, war dann der Jubel groß. Ein fettes Ausrufezeichen Samsungs, auch wenn inhaltlich bei dessen Präsentation jetzt nicht unbedingt Akzente gesetzt wurden. Zuckerberg war definitiv der Star, bei einigen Medien vor Ort hatte ich den Eindruck, dass damit Samsung und das S7 in den Hintergrund gerutscht sind. Als Show jedenfalls für mich trotzdem die beste PK bei der ich bisher anwesend war. Wer sie verpasst hat, findet hier das Video:

Videolink

Jetzt kommt noch ein Highlight: Die Jungs von 1&1 haben mich bequatscht einen Einblick in so eine Pressekonferenz zu basteln. Geplant waren 90 Sekunden und ich hasse so Follow Me Around-Kram den ich sonst nur von so Lifestyle- und Beauty-Vögeln auf YouTube kenne. Egal, trotzdem mal die Kamera draufgehalten und herausgekommen ist ein wie ich finde sehr sehr cooles Video, was euch vielleicht mal einen kleinen Einblick in den Messealltag beziehungsweise das Drumherum so einer Samsung PK aus meiner Sicht liefert 😉 fand ich so gelungen, dass ich es hier auch noch teilen wollte.

Videolink

Werbung