Samsung Gear S2 (Classic) könnte noch diesen Monat iOS-Unterstützung erhalten

Auf der IFA 2015 hat Samsung mit der Gear S2 und Gear S2 classic die erste eigene Smartwatch mit rundem Display vorgestellt. Später 2015 kamen dann Gerüchte auf, dass man an einer iOS-Unterstützung für die Uhr mit Tizen-Betriebssystem arbeiten würde.

SamsungGearS2Classic_FlightMode

Auf der CES 2016 wurden diese Gerüchte von offizieller Seite bestätigt und seitdem wird darauf gewartet, dass die Gear S2 (Classic) auch endlich mit iOS kompatibel wird.

Über Twitter gibt es nun neue Hinweise auf ein baldiges Update, bei einem asiatischen Twitteraccount, welcher in der Vergangenheit häufiger Meldungen zu Samsung früh ankündigte, heißt es, dass es noch Ende März ein Update für die Samsung Gear S2 geben soll, welches eine iOS-Unterstützung für die Smartwatch mit sich bringt. Abwarten, mangels iOS-Smartphone derzeit wäre das Update für mich nicht unbedingt interessant, allerdings finde ich die Bedienung der Gear S2 über die Lünette noch immer jeder anderen Lösung überlegen, sodass man möglicherweise im Apple-Lager Freunde finden könnte.

via SamMobile

Empfehlung: Samsung Gear S2 Classic

Werbung