Samsung Galaxy S5 SM-G900F bekommt Android 6.0 – Sri Lanka macht den Anfang

Sri Lanka. Tolle Strände, viele Bodenschätze – und seit heute auch Land mit dem ersten Update auf Android 6.0 für das Galaxy S5 SM-G900F. Rund 8.000 km Luftlinie klingen weit, allerdings hat man im indischen Ozean das gleiche Galaxy S5 auf dem Markt wie hierzulande, eben auch die SM-G900F-Version.

Samsung_GalaxyS5_Back

Genug des Erdkunde-Unterrichts, zurück zur Technik: Das Galaxy S5 bekommt in Sri Lanka seit heute Android 6.0 Marshmallow und damit die derzeit aktuellste Android-Iteration.

SamMobile_GalaxyS5Marshmallow_1

Zusammengeklöppelt am 10. März, lässt das Update am mehr oder weniger anderen Ende der Welt die Hoffnung zu, dass auch das hiesige Galaxy S5 sehr bald das Update auf Android 6.0 erhält. Wir halten euch natürlich über das Update auf dem Laufenden, sobald es hierzulande verfügbar ist, gibt es den Push über unsere App (die Christian derzeit komplett überarbeitet).

Via SamMobile

Empfehlung: Samsung Galaxy S7 edge

Werbung