Samsung Gear 360 erhält Update mit Qualitätsverbesserungen

Die Samsung Gear 360 gehört für mich zu den interessantesten Gadgets derzeit, 360°-Videos und -Fotos lassen sich damit herrlich einfach aufnehmen. Da diese inzwischen auch von Facebook nativ unterstützt werden, dürfte die Technik einen ordentlichen Boom erleben.

SamsungGear360_Update_June2016

Samsungs Gear 360 bekommt nun ein 320MB großes Update auf die Firmware-Version C200GLU0APE4, welches laut Samsung unter anderem die Helligkeitsabstimmung der Front- und Rückkamera besser abstimmen soll. Außerdem soll die Bildqualität verbessert werden. 

SamsungGear360_Update_June2016-2

Ich hatte vor einigen Wochen bereits ein erstes Video mit einer alten Firmware hochgeladen und auch wenn YouTube die Qualität der Aufnahme leider extrem (!) schlecht verarbeitet, sieht man hier eine deutliche Stitching-Linie. Das Update lässt sich über den Samsung Gear 360 Manager herunterladen, sofern man ein kompatibles Smartphone mit der Gear 360 verbunden hat. Unter „Weitere“ einfach auf die Firmware-Version der Gear 360 klicken und überprüfen, ob das Update bereitsteht.

Videolink

Auch wenn ich noch keine Ahnung habe, wie ich 360°-Fotos hier einbinden kann, hoffe ich, dass ich euch mit der Technik vielleicht auch mal auf eine Messe „mitnehmen“ kann. Die Technik finde ich großartig. Der komplette Testbericht der Samsung Gear 360 folgt bald – mit hoffentlich tollen Aufnahmen von Kreta 😉

Via SamMobile

Werbung