Galaxy On7 (2016) mit Fingerabdrucksensor in China vorgestellt

Es gibt ein neues Smartphone aus dem Hause Samsung. Diesmal bereichert ein neues Gerät aus der On-Serie den chinesischen Markt. Das Galaxy On7 (2016) ist ein erschwingliches und solides Mittelklasse-Smartphone mit einem gewissen Extra.

galaxy_on7_16_1

Die technischen Daten des Galaxy On7 in der 2016er-Edition hauen möglicherweise nicht jeden vom Hocker. Dennoch schauen wir kurz, was das Gerät so alles drauf hat. Fangen wir mit dem Bildschirm an. Das TFT-Display des Galaxy On7 (2016) misst 5,5 Zoll und löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Im Inneren sorgt der Snapdragon 625 mit acht Kernen und einer Taktrate von 2 GHz für die nötige Power. An Arbeitsspeicher gibt es 3 GB und an Datenspeicher 32 GB. Davon lassen sich 24,1 GB frei verwenden. Möchte man etwas mehr, dann kann das Gerät mit einer bis zu 256 GB großen microSD-Karte erweitert werden.

Auf der Rückseite befindet sich eine 13 MP auflösende Kamera samt F1.9-Blende. Für Selfies steht eine 8-MP-Frontkamera zur Verfügung, das ebenfalls von einer F1.9-Blende unterstützt wird. Als gewisses Highlight und für mehr Sicherheit ist unter dem Homebutton ein Fingerabdrucksensor integriert. Das LTE-Smartphone kommt mit einer Unterstützung für Dual-SIM und ist darüber hinaus ausgestattet mit einem 3,5mm-Stereo-Klinkenstecker.

galaxy_on7_16_2

Der Akku des Galaxy On7 (2016) umfasst 3.300 mAh und schafft laut Samsung eine Standby-Zeit von über 435 Stunden. Als Betriebssystem läuft Android 6.0 Marshmallow samt TouchWiz-Oberfläche. Außerdem mit dabei sind vorinstallierte Apps wie My Knox, WeChat und Alipay. Das Galaxy On7 (2016) misst 151,7 x 75 x 8 Millimeter, wiegt 167 Gramm und ist in den Farben Gold, Pink und Schwarz erhältlich. In China kommt das Gerät für 1599 Yuan (umgerechnet etwa 215 Euro) in den Handel.

Während das Galaxy On7 (2016) somit offiziell ist, hat Samsung das kleinere Galaxy On5 (2016) bisher noch nicht angekündigt. Allerdings findet diese Variante bereits Erwähnung auf der Produktseite des On7 (2016). Demnach wird das On5 (2016) mit einem 1,5 GHz Snapdragon 617 Octa-Core-Chipsatz laufen.

galaxy_on7_on5_16

Quelle: Samsung (via GSMArena)

Werbung