@Evleaks nennt Spezifikationen des Samsung Galaxy S8+

Neben zahlreichen Bildern und Rendern des kommenden Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ sind die Spezifikationen noch immer nicht so ganz klar. Als bestätigt dürfen nun aber einige Innereien des Galaxy S8+ gelten, da die notorische Quelle von Leaks @evleaks aka Evan Blass wieder zugeschlagen hat.

Er geht dabei teils ins Detail, lässt aber etwa den Akku weiterhin aus:

  • So wird das Samsung Galaxy S8+ auf ein 6,2 Zoll großes SAMOLED-Display mit einer QHD+ Auflösung setzen, da die Ecken leicht gerundet sind, beträgt die gemessene Diagonale allerdings 6,1 Zoll.
  • Bei der Kamera wird erneut auf einen Dual-Pixel Sensor mit 12 Megapixeln gesetzt, bei der Frontkamera wird dagegen wohl auf eine 8MP-Sensor gesetzt.
  • 64GB interner (wohl UFS 2.1) Speicher (erweiterbar via MicroSD), 4GB RAM
  • Das Galaxy S8+ wird wieder IP68-zertifiziert und somit staub- und wasserdicht sein.
  • Der erstmals im Note7 eingesetzte Iris-Scanner kommt auch im Galaxy S8+ zum Einsatz.
  • Samsung Knox ist an Bord.
  • Wireless Charging
  • Kopfhörer „tuned by AKG“

Das klingt schon mal gut, keine Aussage von Blass gibt es zum Akku. Aufgrund der Probleme mit dem zu aggressiven Akku-Designs des Galaxy Note7 sollte man hier keine Wunder erwarten. Vielleicht 3.500 mAh für das Galaxy S8+, das Galaxy S8 ist mit seinem 5,8 Zoll großen Display etwas kleiner und dürfte dann einen kleineren Akku nutzen, denkbar wären hier 3.000 mAh.

Quelle: Evleaks

Werbung