Samsung Galaxy S7 und S7 edge ohne Branding erhalten Android 7.0 in Deutschland

Endlich ist es so weit, das umfangreiche Update auf Android 7.0 für das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge hat seinen Weg nach Deutschland gefunden und wird seit einigen Stunden verteilt.

Das Update kann auf DBT-Geräten (Smartphones ohne Branding eines Providers) FOTA heruntergeladen werden. Mit 1,23GB ist es ein relativ großes Firmware-Update, dafür gibt es allerdings auch eine relativ aktuelle Android-Iteration und zahlreiche Änderungen in der Nutzeroberfläche.

Das Update wird in der Regel in Wellen ausgeliefert, manuell könnt ihr unter „Einstellungen“ -> „Geräteinformationen“ -> „Updates manuell herunterladen“ überprüfen, ob das Update zur Verfügung steht.

Wer die Samsung Gear IconX nutzt, sollte unbedingt vor dem Update des Smartphones die Kopfhörer auf die neueste Firmware-Version bringen. Ein Artikel zu den Änderungen folgt die Tage.

Vielen Dank für die vielen Einsendungen

Werbung