Samsung Galaxy A3 und A5 2016 erhalten Android 7.0 Nougat

Samsungs A-Serie bietet ein hochwertiges Äußeres und vernünftige Hardware zu einem deutlich niedrigeren Preis als Samsungs S-Serie, die wiederum auf High-End setzt. Interessant, allerdings nicht ganz so schnell in Sachen Updates – um so erfreulicher ist es, dass die A-Serie 2016 nun ein Update auf Android 7.0 Nougat erhält und dies erstaunlicherweise sogar noch vor der A-Serie 2017.

Das Update ist rund 950 MB groß und OTA für Geräte ohne Branding in Deutschland verfügbar.

Wurde das Update noch nicht automatisch angeboten, kann man unter „Geräteinformationen -> Updates manuell herunterladen“ überprüfen, ob es zur Verfügung steht – ist dies nicht der Fall, ist noch etwas Geduld nötig. Mit dem Update kommt ein verbesserter Standby-Modus namens „Doze“ und mit Teilen der Grace UX auch einige optische Neuerungen. Feedback gerne in die Kommentare, ich habe leider kein A 2016 Gerät, um das Update zu testen 😉

Die 2017er A-Serie ist hoffentlich auch bald an der Reihe, wir halten euchg darüber natürlich auf dem Laufenden.

via MobiFlip