Samsung Galaxy S9: Live-Bild und weitere Pressebilder aufgetaucht

Vor wenigen Tagen sind die ersten offiziellen Pressebilder der neuen Flaggschiffe, Galaxy S9 und Galaxy S9+ veröffentlicht worden. Heute hat Roland weitere Nahaufnahmen der Geräte gepostet. Desweiteren sind zwei scheinbar reale Bilder, der Vorder- und Rückseite, des Galaxy S9 aufgetaucht.

In den letzten Jahren war es so, dass die Flaggschiffe von Samsung schon knapp einen Monat vorher auf Leaks zu sehen gewesen sind. Dieses Jahr scheint Samsung sich jedoch ziemlich viel Mühe gegeben zu haben, dass keine realen Bilder nach außen durchsickern, da es bis zum Umpacket Event nur noch knapp vier Tage sind.

Leaks wären keine Leaks, wenn sie nicht in einer absolut schlechten Qualität aufgenommen und Geräte überall mit Fingerabdrücken übersät wären. Dieses Klischee erfüllen auch die heute veröffentlichten Bilder des Galaxy S9. Augenscheinlich handelt es sich bei diesem Gerät um ein Modell in der Vorserienversion, da an der Vorderseite oben und unten Markierungen auf dem Gerät sind, die zum Messen (oder Identifizieren) von Samsung genutzt werden. Das Endprodukt wird natürlich nicht so aussehen. Wenn man sich die Vorderseite dann mal anguckt, sieht man ein dem Galaxy S8 ähnliches Gerät mit (laut Leaks) einem 5,8 Zoll großem „Infinity Display“. Das Gerät wird auf dem Foto vermutlich im „Sicheren Modus“ hochgefahren, da man unter dem „Samsung Galaxy S9“ Schriftzug ein „Secure by Knox“ Logo erkennt. Der Displayrand auf der oberen Hälfte wirkt auf mich ein gutes Stück größer als unten, das könnte aber auch daran liegen, dass es noch kein finales Gerät ist.

Auf der Rückseite hingegen wird es dann wieder spannender, da sich dort der neu platzierte Fingerabdrucksensor und die Kamera mit (laut Leaks) variabler Blende erkennen lässt. Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen, da das Design mehr oder weniger für sich spricht. Ich bin mir sicher, dass in den letzten vier Tagen noch weitere Bilder, wenn nicht sogar Videos, veröffentlicht werden, über die wir natürlich berichten. Markiert euch den 25. im Kalendar und schaut mal bei uns auf dem YouTube-Kanal vorbei. Natürlich ist Lars für euch auch Live auf dem MWC 2018 dabei um über die beiden Geräte zu berichten. Weitere Bilder des Galaxy S9 findet ihr hier (erneut veröffentlicht von Roland Quandt):

Quellen. Facebook ; Roland Quandt (Twitter)

Werbung