VLC für Android fügt Support für Samsung DeX hinzu

Der VLC Media Player dürfte wohl für viele User die beste Lösung auf dem PC/Laptop sein, und sogar auf dem Smartphone zum Einsatz kommen. Nun gab es eine Beta Version der App, die auch Unterstützung für ein Samsung-Feature liefert.

Genau gesagt, geht es her um die Samsung DeX-Station, die Samsung zusammen mit dem Galaxy S8 und S8+ vorstellte. Denn von VLC gibt es nun eine Beta, in der auch die Samsung DeX-Station unterstützt wird.

Diese Meldung dürfte wohl viele freuen, die einen der beliebtesten Media Player nutzen. Es wurde aber auch Zeit, das die DeX-Station so langsam immer mehr Support von immer mehr Apps erhält. In Version 2.9.0 der Beta gibt es außerdem eine Chromebook, und eine experimentelle Chromecast Unterstützung. Hinter den Kulissen wird gemunkelt, das Samsung zeitgleich mit dem Galaxy S9 und S9+ eine neue, verbesserte Version der DeX-Station vorstellen wird. Da kommt der VLC Support gerade recht.

Mit der DeX-Station könnt ihr euer Galaxy S8, S8+ oder auch Note8 zu einer Art Desktop PC verwandeln, und damit wie mit einem richtigen Rechner bzw.Laptop arbeiten. Lars hat dazu auch ein schönes Video auf unserem YouTube Kanal bereitgestellt.

Videolink

Ausführlicher hatte er die Nummer auch mal bei CubeTube getestet:

Videolink

via: sammobile.com
Quelle: Google+

Werbung