Galaxy S9 Mini Benchmark entdeckt

Vor einiger Zeit hatten IceUniverse und MMDDJ_, zwei nicht all zu unbekannte Leaker aus China, darüber geschrieben, dass Samsung wohl an einem Mini-Modell des Galaxy S9 arbeiten soll. Wie es scheint hat sich die Annahme der beiden Leaker bestätigt.

Viele Geräte werden bevor sie auf den Markt kommen, durch verschiedene Programme gejagt, die anhand von Tests zeigen sollen wie die Geräte abschneiden. Eine bekannte Plattform dafür ist ,Geekbench‘. Ein Vorteil dieser Apps ist, dass, wenn man dort einen Test macht, dieser online abgespeichert wird. Dadurch ist es möglich erste Einzelheiten über die Spezifikationen der Smartphones herauszufinden. 

Das Galaxy S9 Mini trägt die Modellnummer SM-G8750, was sehr ungewöhnlich ist, da das normale S9 und S9+ unter den Modellnummern SM-G960 und SM-G965 bekannt sind. Wie der Benchmark zeigt, soll auf dem Gerät Android 8.0.0 laufen. Als Oberfläche wird wahrscheinlich wieder die Samsung Experience 9.0 zum Einsatz kommen. Unter der Haube läuft ein Qualcomm Snapdragon 660 Octa Core Prozessor, der durch die 4GB RAM unterstütz wird. Die Größe des internen Speichers ist, genau so wie die Akkugröße, noch unbekannt, ich vermute mal 64GB ROM und eine Akkugröße von ca. 2700 mAh. Ob Samsung das Galaxy S9 Mini überhaupt in Deutschland verkaufen wird bleibt fragwürdig, bisher lässt sich allerdings noch nichts dazu sagen, da nicht einmal ein Termin für den Release fest steht.

Falls ihr euch den Benchmark Test selber einmal angucken möchtet, einfach hier klicken 😉

Via. Geekbench

Werbung