Galaxy Note9 Promo Poster geleakt

Der Launch des nächsten Galaxy Note rückt immer näher, das bedeutet auch, dass man immer mehr über das Gerät erfährt und auch hin und wieder mal offizielle Pressebilder oder sogar Live-Bilder im Netz auftauchen. 

Heute morgen wurde das aller erste, anscheinend offizielle Bild, des Galaxy Note9 geleakt, welches sowohl das Smartphone, als auch den neuen S-Pen zeigt, der sich in jedem Gerät aus der Note-Reihe befindet. Auf dem Plakat kann man mehr oder weniger erkennnen, dass sich der Fingerabdrucksensor des Note9, wie schon erwartet, unter der Kamera befindet, wie es auch beim Galaxy S9/S9+ der Fall ist und nicht mehr daneben, wie es noch beim Vorgänger, dem Note8 war. Die Kamera ist anders als beim S9 horizontal, um mehr Platz für den 4000mAh großen Akku zu schaffen. Das Smartphone an sich scheint in einem Blauton gehalten zu sein, während der S-Pen, wie schon in dem von Samsung veröffentlichtem Teaser, gelb ist.  Das Glas wird zumindest auf der Rückseite – aber ich denke auch auf der Vorderseite – wieder gleichmäßig gewölbt sein, um einen möglichst angenehmen Griff bieten zu können. Auf der Unterseite des Rahmens kann man sehen, dass Samsung dieses Jahr zum Glück wieder an den 3,5mm klinken Stecker gedacht hat. In der Mitte befindet sich ein gewöhnlicher USB Typ-C Anschluss und daneben ein kleines Mikrofon. Neben dem Mikro sitzt der Haupt-Lautsprecher des Geräts, jedoch scheint er nicht wie beim Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus komplett geöffnt zu sein, sondern ist er wie beim Galaxy Note8, teilweise geschlossen. Unten auf dem Plakat ist auch ein kurzer Spruch zu sehen, der auf Deutsch so viel bedeutet wie „Das neue super starke Note“. Was genau das heißen soll weiß man nicht, doch ich denke, dass der Spruch auf den 4000 mAh großen Akku aufmerksam machen soll.

Via. Slashleaks

Werbung