Samsung hat Lieferprobleme beim Galaxy Note9 mit 512GB

Heute ist der offizielle Marktstart des Galaxy Note9. Wer sich das Galaxy Note9 in der 128GB Version vorbestellt hat, könnte sein Gerät schon Zuhause liegen haben, wer allerdings ein Galaxy Note9 mit 512GB bestellt hat, der muss sich unter Umständen noch etwas gedulden. 

Schon nach der ersten Woche wurde das Galaxy Note9 häufiger vorbestellt, als das Galaxy S9. Mit so einem großen Volumen an Kunden, scheint Samsung allerdings nicht mit gerechnet zu haben. Wer sich ein Galaxy Note9 mit 128GB bestellt hat, sollte sein Gerät im Laufe des Tages, oder morgen erhalten. Wer sich jedoch die größere Variante gekauft hat, muss sich leider gegebenenfalls noch etwas länger gedulden, da es teilweise zum Lieferverzug kommt. 

Die Auslieferung wird sich für Käufer des 512GB/8GB Galaxy Note9 auf den 12.09.18 verzögern. Wer das Smartphone über den Samsung Online Shop bestellt hat, sollte heute eine Mail von Samsung Deutschland bekommen haben, in der das Problem geschildert wird. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigt sich Samsung natürlich und bietet jedem Vorbesteller, der 512GB Version, einen Gutschein für Galaxy Note9 Zubehör im Wert von 100€ an, der im Samsung Online Shop eingelöst werden kann – der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.18 (23:59). Unter Zubehör gehören nicht nur Cases, sondern auch die neue Galaxy Watch, die Gear IconX (2018) und sogar das Galaxy Tab S4. Wer also 100€ beim Kauf eines dieser Produkte sparen will, für den ist jetzt die Chance gekommen zu zugreifen. Wer jedoch lieber den neuen Wireless Charger Duo oder das DeX Cable (ab sofort Verfügbar [Stand 26.08]) haben will, kann natürlich auch dies erwerben. Um den Gutschein einzulösen, einfach beim nächsten Einkauf den aufgelisteten Code aus der Mail eingeben und zack sollten es 100€ weniger sein, die ihr zu bezahlen habt.

Habt ihr auch eine solche Mail bekommen, oder ist euer Galaxy Note9 (512GB) bereits angekommen?

Danke für den Tipp Jochen!

Werbung