Android 9.0 Pie Beta: Zweites Software Update für Galaxy S9 und S9+ wird ausgerollt

Vor etwas mehr als einer Woche startete Samsung mit leichter Verzögerung das lang ersehnte Beta-Testprogramm zu Android 9.0 Pie für das Galaxy S9 und S9+ und für eine Beta lief das System durchaus rund. Kleinere Fehler die einem die Freude nicht nahmen waren dennoch vorhanden.

Samsung sammelt die Fehlerberichte, die man in der Members App unter Beta-Feedback einreichen konnte und arbeitet auf dieser Basis an neuen Builds der Betaversion. Heute gab es dann endlich das zweite Software Update, welches auf Android Pie basiert.

Dabei fällt auf, dass der Changelog sehr lang ist und vieles verbessert worden sein soll, was sich entsprechend auch an der Größe des Updates von 707,35 MB wiederspiegelt. Die Aktualisierung hört auf die Buildnummer G960FXXU2ZRKL respektive G965FXXU2ZRKL und wird nur über das Smartphone selbst ausgerollt.

Wenn ihr am Beta-Testprogramm teilnehmt, aktualisiert bitte nicht über Smart Switch am PC, denn dort wird euch wieder die letzte Oreo Firmware angezeigt und heruntergeladen. Macht ihr das, müsstet ihr euch wieder die kompletten 1,7GB der Pie Beta erneut herunterladen.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Beta-Testprogramm zu Android Pie von Samsung bisher?

Werbung