[Update: Theme Store] Android 9.0 Pie Apps auf dem Galaxy S9+ ausprobiert

Seit einigen Tagen existieren die ersten sehr frühen Firmwares zu Android 9.0 Pie für das Galaxy S9+ und das Galaxy Note9. Mit dabei ist hauptsächlich ein komplett neues Design mit den passenden Apps.

Da wir schon ziemlich auf das anstehende Update gespannt sind, und es kaum abwarten können, haben wir uns mal bei apkmirror.com umgesehen und gleich einige Apps mit dem neuen Design gefunden. Installiert hab ich das Ganze dann auf meinem Galaxy S9+.

Angefangen mit dem Internet Browser, den Samsung auch etwas aktualisiert und das Layout geändert hat. Der Tab „Lesezeichen“ ist aus den Schnellzugriffen verschwunden und das Design wirkt etwas moderner. Ansonsten sind die Features noch gegeben, alles sieht nur etwas anders aus.

Auch die Email App gibt es bereits bei apkmirror.com. Auch hier setzt Samsung auf diese Kartenansicht. Auf meinem Galaxy S9+ ist die App dunkel, während sie auf einem Tab S3 komischerweise hell gehalten ist. Desweiteren sieht man die Benachrichtigungsleiste sowie die Akku-Anzeige usw. schlecht bzw gar nicht bei geöffneter Email-App.

Der Taschenrechner sieht eigentlich fast genauso aus wie unter Android Oreo. Nur bei bestimmten Dingen beim Taschenrechner ist das Design etwas durcheinander, was aber vermutlich an der noch nicht kompletten App liegt, bzw. an fehlenden Teilen.

Anders sieht es beim Diktiergerät aus. Hier gibt es die wenigsten Änderungen. Verständlich aber, da es eben nur eine Diktiergerät App ist, die vermutlich kaum einer nutzt.

Die wohl größten Änderungen wird es Stand jetzt wohl für die Samsung Notes App geben. Hier ist zwar das Design der Pie App unter Oreo vor allem in den Einstellungen nicht ganz fertig, sieht aber dennoch schon gut au. Auch hier sieht man die Benachrichtigungsleiste nur schwer. Achja, und bitte achtet nicht auf meine Handschrift.

Nutzbar sind die Apps auf jeden Fall unter Android Oreo, bieten aber noch die ein oder anderen Schwächen vor allem im Design. Um einen tieferen Einblick der Apps von Android 9.0 Pie zu erhalten, taugen die Apps aber allemal.

Update: Mittlerweile gab es viel mehr Apps die für Android 9.0 Pie entwickelt worden sind, die sich aber nicht alle auf einem Smartphone/Tablet mit Android 8. Oreo installieren lassen. Auch wenn ich alles mir erdenklich mögliche versucht habe, hatte ich keinerlei Chance die Apps unter Oreo zum laufen zu bekommen. Eine App gab es aber dennoch die sich installieren ließ. Die Rede ist vom Theme Store, der sich minimal geändert hat, aber dennoch zu 100% funktioniert.

Quelle: apkmirror.com

Werbung