Galaxy S10 Reihe erhält HDR-Zertifizierung für Netflix

Gerade bei den jüngeren Generationen darf bezweifelt werden, dass das „gute“ alte Fernsehen noch die Nummer eins ist, denn diese Generationen (die kein Bock auf bezahlte Werbung haben) und bevorzugen bei der Wahl zwischen Streaminganbietern wie Netflix und Amazon Prime Video oder dem Fernsehen häufig Video on Demand.

Das liegt auch an den immer besser werdenden Endgeräten die immer bessere Displays und ein noch besseres Streaming-Erlebnis liefern sollen.

Dabei brauchen im Falle von Netflix die jeweiligen Endgeräte aber immer erst die Zertifizierung für die HDR-Inhalte, um diese auch wiedergeben zu können. Diese Zertifizierung hat nun die Galaxy S10 Reihe erhalten und kann entsprechende Inhalte auf Netflix wiedergeben.

Achso: auch die Samsung-Smartphones Galaxy M10, Galaxy M20 und Galaxy M30 haben eine Zertifizierung für HD Inhalte (richtig, nicht HDR) erhalten.

via: Caschys Blog

Werbung