Galaxy M20: Samsung gibt Termin für Update auf Android 9.0 Pie bekannt

Anfang des Jahres hat Samsung für eine Überraschung gesorgt und eine neue Smartphone-Reihe aus dem Hut gezaubert. Dabei handelt es sich um die Galaxy M-Reihe die bislang durch das M10 und das M20 vertreten wird.

Einsteiger-Smartphones, die sich aber durchaus sehen lassen können und für die Preiskategorie ziemlich gut ausgestattet sind. Nur die Version des Betriebssystems Android lässt etwas zu wünschen übrig.

Aber auch dem ,,Problem“ geht Samsung nun auf den Grund und arbeitet an einem Update auf Android 9.0 Pie. Dies belegt auch die erfolgreiche WiFi-Zertifizierung bei der WiFi-Alliance. Das ein Update auf die aktuellste Android-Iteration folgen wird, ist klar. Doch der Zeitpunkt war bis heute noch völlig unklar.

Samsung hat nun die Update-Roadmap in der Samsung Members App still und heimlich aktualisiert und das Galaxy M20 hinzugefügt. Der geplante Monat für das Update auf Android 9.0 Pie mit der neuen OneUI ist demnach der September 2019. Galaxy M20 User können sich also schon mal anfangen zu freuen, auch wenn es bis dahin noch etwas dauert.

Werbung