Bilder des Samsung Galaxy Tab S6 aufgetaucht

Das Galaxy Tab S5e wurde zu Beginn des Jahres vorgestellt, es ist jedoch nicht das Hauptmodell der Tablet-Reihe, sondern eine Art Mittelklasse. Das Samsung Galaxy Tab S6 ist dagegen offnebar der Nachfolger des Galaxy Tab S4.

Für gewöhnlich sollte auf das Tab S4 das Tab S5 folgen. Wie es aussieht scheint Samsung den Namen des Tab S4 Nachfolgers verändert zu haben. Die Kollegen von Sammobile sind nun an einige erste Bilder gelangt, die ein Galaxy Tab S6 zeigen.

Auf der Vorderseite sitzt ein 10,5 Zoll großes – vermutlich sAMOLED – Display. Dreht man das Tablet auf die Rückseite, fallen zwei Umstände auf: zum einen die Dual-Kamera, wie auch eine Einbuchtung im Aluminium Gehäuse, welche für den S-Pen vorgesehen ist. Unter der Einbuchtung sind Magneten und eine Ladespule angebracht, die dafür sorgen, dass der Stift nicht abfällt und gleichzeitig geladen wird. Laut Sammobile wird das neue Tablet von einem Snapdragon 855 Prozessor angetrieben, was eindeutig vermuten lässt, das es sich hierbei um ein Flaggschiff-Tablet handelt. Das Galaxy Tab S6 wird es in einer LTE- , wie auch WiFi-Version mit 128GB oder 256GB Speicher zur Verfügung geben.

Wann genau das Tab S6 veröffentlicht wird ist zu diesem Zeitpunkt unklar. Ich gehe davon aus, dass das Tablet zusammen mit dem Galaxy Note10 am 7. August in New York vorgestellt wird. Weitere Details wie zum Preis oder den genauen Spezifikationen sind ebenfalls noch nicht bekannt, könnten in den folgenden Wochen jedoch wahrscheinlich auftauchen.

Via. Sammobile

Werbung