Android 10 und OneUI 2.0 auf dem Galaxy S10+ in Aktion

Google hat gestern die traditionelle Namensgebung der Android-Updates beerdigt: in Zukunft gibt es statt Süßspeisen einfache Zahlen. Ziemlich zeitgleich ist ein Video des portugiesischen YouTubers Dudu Rocha aufgetaucht, in welchem er nach eigener Aussage eine ziemlich fertig aussehende Version von Android 10 mit der OneUI 2.0 auf dem Galaxy S10+ zeigt.

Im Detail gibt es ein paar Änderungen, aber Samsung krempelt wie erwartet nicht die komplette Oberfläche um.

Für mich besonders wichtig: offenbar bringt Samsung mit dem Update auch eine Gestennavigation, welche von den Seitenrendern aus gesteuert wird (min 6:52) und nicht wie aktuell von dem unteren Bildschirmrand des Smartphones aus. Die Steuerung finde ich auf anderen Smartphones deutlich angenehmer, da der Finger nicht etwas unkomfortabel abgewinkelt werden muss. Das Video ansonsten zeigt ein paar Feinheiten, mein Portugiesisch ist allerdings nicht existent – dennoch schön zu sehen, dass Samsung offenbar schon sehr weit mit einem Update auf Android 10 ist.

via xda-devs

Werbung