Galaxy S8 erhält zweites August-Update, Note10 erhält September-Update

Nachdem bereits das Galaxy S8 und das Galaxy Note ihre August-Sicherheitsupdates respektive Day-One Updates erhalten haben, geht es nun weiter im Text:

Denn sowohl das Galaxy S8 und S8+ als auch das Galaxy Note10 und Note10+ erhalten nun ein weiteres Update spendiert.

Im Falle des Galaxy S8 und S8+ handelt es sich um ein Sicherheitsupdate inklusive Verbesserungen für die Kamera, die man leider nicht sieht. Soll heißen, es sind keine sichtbaren Änderungen bei der Kamera festzustellen.

Das Update für das Galaxy S8 und S8+ ist dabei rund 540 MB groß und hört auf die Buildnummer G85xFXXU5DSHC.

Galaxy Note10 und Note10+ erhalten September-Sicherheitsupdate

Ein weiteres Update – das zweite um genau zu sein – erhält das Galaxy Note10 und Note10+. Dabei handelt es sich allerdings nicht um ein zweites August-Update, sondern um den aktuellen Patch von September. Dabei hört die Aktualisierung auf die Buildnummer N97xFXXU1ASHE und ist in etwa 155 MB groß. Neben dem neuesten Sicherheitspatch von September erhält die Note10-Reihe auch eine Verbesserung der Audioqualität über kabelgebundene Kopfhörer.

Leider konnte ich keine weiteren Verbesserungen feststellen. Ich hoffe allerdings, dass Samsung auch ein wenig am Akkuverbrauch gefeilt hat. Denn gerade das Galaxy Note10 hat ein Update in Sachen Akkuverbrauch mehr als nötig.

Werbung