#dwycchallenge: Samsung mit großer Influencer-Kampagne in Deutschland

Samsung hat seit einigen Wochen in Deutschland eine groß angelegte Influencer-Kampagne an den Start gebracht und sich hierfür bekannte Influencer eingekauft: unter anderem mit dabei sind untere anderem Lena Gercke, Janina Uhse, Dner/Felix von der Laden und Anne Bodykiss.

Der „Clou“ dabei: unter dem Hashtag #dwycchallenge können die Follower der Influencer bei deren Entscheidungen mitwirken. Getreu Samsungs Marken-Slogan „Do what you can’t“ (daher auch dwyc-challenge) stellt Samsung den Werbeträgern Aufgaben und lässt dann den Followern teilweise wohl die Wahl, wie es weitergeht, gut zu sehen am Beispiel Lena Gercke.

Soll Creator Felix von der Laden mit seinen Mitstreitern Joyce Ilg und Schauspieler Timur Bartels in kürzester Zeit einen riesigen Selfie-Flashmob auf die Beine stellen, oder treten die Drei stattdessen in einem Boulder-Wettkampf gegeneinander an? Die „#dowhatyoucant“ Community behält die Hände an den Reglern. Doch hier ist längst noch nicht Schluss. Unter dem Kampagnen-Hashtag #dwycchallenge fordert Samsung auch die Follower dazu auf, sich eigenen Challenges zu stellen und so über sich hinauszuwachsen. Unter allen Teilnehmern wird ein besonders abenteuerlustiger Mitspieler ausgewählt, der beim „Grand Finale“ der Kampagne, einer Reise nach Lappland, teilnehmen und gegen die Influencer antreten darf

Quelle: Samsung

Die Werbekampagne läuft noch bis zum 5. Dezember. Weitere Informationen direkt bei Samsung.

Werbung