Sieht das Galaxy S11+ anders aus als bisher erwartet?

Erst gestern wurde zum ersten Mal über das vermeintliche Design des größten Modell aus der Galaxy S11-Reihe berichtet. Bei dem Gerät handelt es sich um das Galaxy S11+, welches mit einem 6.9 Zoll großen Display ausgestattet sein soll.

Auf den gestern erschienen Rendern wurde das Galaxy S11+ noch durch ein massives Kameramodul geprägt, welches bei den meisten Lesern nicht gerade positiv ankam. Doch wird das Galaxy S11+ tatsächlich so aussehen?

Fakt ist, dass Steve Hemmerstorfer alias @OnLeaks auf Twitter eigentlich recht genau mit seinen Leaks und CAD-Rendern ist. Doch heute Nacht meldete sich @UniverseIce zu Wort, der auch für Leaks bekannt ist. Dieser behauptet nun, dass die Render bzw. Hauptbestandteile (darunter vermutlich auch das Kameramodul) falsch seien. @UniverseIce ist sich seiner Sache laut dem Tweet sehr sicher.

Laut seiner Aussage sieht das reale Design des Galaxy S11+ viel besser aus, als die Render vermuten lassen. In der Tat kann es sein, dass @OnLeaks schlichtweg falsche Render erhalten hat. So etwas auf seine Echtheit zu prüfen ist recht schwierig. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Samsung tatsächlich auf so ein riesiges Kameramodul setzen wird.

Hier bleibt uns leider nur abzuwarten, ob @UniverseIce seinerseits auch Render veröffentlichen wird, die seine Aussage unterstützen. So ganz klar scheint das Design noch nicht zu sein.

Quelle: @UniverseIce (Twitter)

Werbung