Nächstes High-end Samsung Tablet in Entwicklung

Das Galaxy Tab S6 wurde zusammen mit dem Galaxy Note10/Note10+ vorgestellt und wie zu erwarten war, arbeitet Samsung mittlerweile schon an einem Nachfolger des Tab S6.

Die Kollegen von Galaxyclub.nl haben nämlich zwei Modellnummern entdeckt, die vermuten lassen, dass es sich bei diesen um die Nummern der neuen Tablets handelt. Die Modellnummern SM-T970 und SM-T975 lassen vermuten, dass es sich dabei um eine WiFi und LTE Version handelt, wie man es von Samsung schon öfters in den letzten Jahre gesehen hat.

Wunderlich ist, das Samsung wohl eine andere Modellnummer für das Galaxy Tab S7 oder wohl möglich Galaxy Tab S20 zu nutzen scheint. Wo die Modellnummer des Galaxy Tab S6 noch mit SM-T8xx begonnen hat, scheint die des Tab S7/S20 mit SM-T9xx zu beginnen.

Momentan ist es noch viel zu früh irgendwelche Vermutungen anzustellen, die das neue Samsung Tablet betreffen, doch eine Sache, die kaum abwegig scheint, ist der Snapdragon 865 als SoC für das Gerät. Das Galaxy Tab S6 setzt auf den Snapdragon 855 Prozessor, demnach scheint die Wahrscheinlichkeit gar nicht so gering, dass der Nachfolger, in Form des Tab S7/S20 auch den neusten Qualcomm Prozessor besitzen wird.

Der Launch des High-end Tablet fällt vermutlich wieder mit dem Galaxy Note20 zusammen doch angesichts der momentan angespannten Lage bleibt es unklar, wann genau Samsung das Galaxy Note20 vorstellen wird. Ich würde mit einer Verzögerung von ein bis zwei Monaten des normalen Terminplan rechnen, wenn sich der Verlauf von COVID-19 so weiter zieht, wie bisher.

Via. Sammobile.com

Werbung