Galaxy Fold: Android 10 ab sofort in Deutschland erhältlich

Aktuell gibt Samsung kräftig Gas in Sachen Android 10 und aktualisiert ein Smartphone und Tablet nach dem anderen auf die neueste Android-Iteration. Das jüngste Beispiel scheint dabei das Galaxy Tab S6.

Bild: @Allround-PC

Nun ist Samsung auch an seinem teuersten Smartphone/Tablet angekommen – dem Galaxy Fold. Erst vor wenigen Tagen hat Samsung den Termin etwas nach hinten verschoben, nun ist es aber doch schon soweit.

Dabei hört das Update auf die Buldnummer F907BXXU3BTC9 und ist in etwa 2,35 GB groß. Mit Android 10 erhält das Galaxy Fold auch die neue OneUI in Version 2.1 sowie den Sicherheitspatch von März 2020. Darüber hinaus gibt es auch zahlreiche Verbesserungen in allen Bereichen sowie eine neue Gestensteuerung.

Im Vergleich zu den Galaxy Fold aus den USA ist man rund zwei Wochen später in Deutschland an der Reihe. Aktuellen Informationen nach, soll es nach dem Update zeitnah ein weiteres größeres Update mit Verbesserungen geben. Im Großen und Ganzen besitzt das Galaxy Fold nach dem Update die gleichen Features wie alle anderen Smartphones mit Android 10.

Vielen Dank für den Tipp Daniel!

Werbung