Ultraschall-Fingerabdruckscanner: So erhöht ihr die Schnelligkeit

Seit dem Galaxy S10 und S10+, setzt Samsung auf einen Ultraschall-Fingerabdruckscanner und geht somit einen anderen Weg, wie die Konkurrenz. Diese setzt nämlich auf optische Fingerabdruckscanner.

Auch in der Note Reihe ab dem Note10 und Note10+ setzt Samsung auf die Ultraschall-Technologie. Quasi genau so lange gibt es aber auch Kritik.

Anfangs war die Kritik beim Galaxy S10 noch berechtigt, durch viele Updates des Fingerabdruckscanners hat Samsung die Zuverlässigkeit und die Schnelligkeit weiter verbessert. Auch im Galaxy S20 hat man den Fingerabdruckscanner weiter verbessert, sodass er ohne Probleme funktioniert. Ich persönlich habe absolut keine Probleme mit dem Fingerabdruckscanner in meinem Galaxy S20 Ultra. Dazu muss ich auch sagen, dass ich ein Panzerglas nutze und die Berührungsempfindlichkeit nicht aktiviert habe.

Der Trick ist, mehrere Finger in mehreren Positionen in einem Scanvorgang zu scannen und diesen Schritt zwei bis drei mal zu wiederholen. Im Endergebnis hat man sozusagen drei bis vier registrierte Fingerabdrücke und der Scanner besitzt eine höhere Genauigkeit und Schnelligkeit.

Trick zum schnelleren Entsperren mit dem Fingerabdruckscanner

Für diejenigen für die der Fingerabdruckscanner immer noch zu langsam sein sollte gibt es einen Trick, der die Schnelligkeit weiter nach oben schraubt. Dies könnte allerdings zu Lasten des Akkus gehen. Dabei geht es um eine Systemapp von Samsung, die sich ,,com.samsung.android.biometric.settings“ nennt. Standardmäßig wird für diese App die Akkuoptimierung aktiviert und dadurch auch die Leistung zurück genommen. Folgendermaßen könnt ihr diese Funktion ausschalten:

Einstellungen -> Apps -> oben rechts die drei Punkte -> Systemanwendungen anzeigen -> nach der App suchen -> Akku -> Akkuverbrauch optimieren -> links auf alle -> App erneut suchen und den Schalter auf Aus.

Habt ihr das durchgeführt und testet den Fingerabdruckscanner erneut, dann werdet ihr einen erheblichen Energieschub feststellen. Inwieweit sich das Ausschalten dieser Funktion auf den Akku auswirkt, können wir aktuell nicht sagen. Viel dürfte das allerdings nicht ändern.

Schreibt uns gerne in die Kommentare ob ihr die Anleitung probiert habt und was ihr feststellen konntet.

Quelle: XDA

Werbung