Galaxy S10-Reihe erhält neues, größeres Software-Update mit zahlreichen Verbesserungen

Vor wenigen Tagen erst hat Samsung damit begonnen, die Galaxy S10-Reihe wie auch die Galaxy S20-Reihe auf den aktuellen Sicherheitspatch von Juni 2020 zu aktualisieren.

Dabei handelte es sich bei beiden Smartphone-Reihen um reine Sicherheitsupdates. Nun erhält die Galaxy S10-Reihe ein weiteres Update.

Aktuell scheint es aber so, als wäre nur das Galaxy S10+ an der Reihe. Auf einem normalen S10 wird mir das Update noch nicht angeboten. Dies kann aber daran liegen, dass Software-Updates immer in Wellen ausgerollt werden und nie komplett gleichzeitig. Das aktuelle Software-Update hört auf die Buildnummer G97xFXXU7CTF1 und ist in etwa 380 MB groß. Mit diesem Software-Update bringt Samsung zahlreiche Verbesserungen auf die Smartphones.

So wurde laut Changelog die Stabilität der Kamera, sowie die Qualität und Stabilität des WLAN verbessert. Außerdem scheint es Probleme mit dem Touchscreen gegeben zu haben, die Samsung nun beseitigt hat. Im Changelog wird auch erwähnt, dass die Sicherheit verbessert wurde. Jedoch handelt es sich um den Sicherheitspatch von diesem Monat, den Samsung schon vor einigen Tagen ausgerollt hat.

Werbung