Special Edition: Samsung bringt bald K-Pop Version des Galaxy S20+ und der Buds+

Hersteller von Smartphones veröffentlichen meist nach den normalen Versionen ihrer Geräte spezielle Versionen, die sich entweder auf Kooperationen mit Automarken oder bestimmten Filmen, wie den Marvels beschränken.

So auch bei Samsung die sich in der letzten Zeit viel mit Marvel befasst und Sondereditionen auf den Markt gebracht haben. Das macht man um den Verkauf anzurkurbeln.

Mit dem Galaxy S20+ und den Galaxy Buds+ plant Samsung aber nun einen anderen Weg und geht auf das Thema K-Pop. Genauer gesagt auf die koreanische Pop-Band BTS, die auch im Namen der Sonderedition auftaucht. Denn heißen soll die Sonderedition Samsung Galaxy S20+ BTS Edition und erscheint hauptsächlich in Lila-Tönen. Auch die Verpackung wird man in lila/schwarz gestalten, weshalb sich Fans von BTS noch mehr freuen dürften.

Im inneren der Sonderedition sollte alles beim alten bleiben. Auch hier wird wohl die OneUI 2.1 zum Einsatz kommen, die man mit einem Theme von BTS aufwerten wird. Aber nicht nur das Galaxy S20+ soll in der Sonderedition erscheinen, sondern auch die Galaxy Buds+.

Auf sozialen Netzwerken erntet Samsung dafür großes Lob. Auch wegen einem kleinen Herz, dass Samsung auf der Rückseite direkt auf dem Kameramodul angebracht hat. Dies macht es Kennern noch einfacher, das Smartphone als eine BTS Edition zu erkennen. Vorgestellt werden könnte die besondere Edition am 9. Juli, wo Samsung bereits ein Online-Event angekündigt hat. Ob es die Sonderedition auch in Deutschland geben wird ist fraglich.

Quelle: @evleaks
via: winfuture.de

Werbung