Galaxy Watch 3: Pressebilder, Spezifikationen und Unboxing Video veröffentlicht

Gestern erst hatten wir darüber berichtet, dass Samsung einen ersten Trailer zum Galaxy Unpacked veröffentlicht hat. So langsam gehen mir auch die Sätze aus und ich habe das Gefühl, als ob ich mehr oder weniger zu Beginn eines Artikels immer das selbe schreiben würde.

Deswegen jetzt mal kurz und knapp. Roland Quandt von Winfuture hat mal wieder ein paar Pressebilder und Spezifikationen auftreiben können. Diesmal handelt es sich jedoch nicht um ein Smartphone, die Bohnen oder ein Tablet, sondern wieder um die Galaxy Watch 3.

Die Galaxy Watch 3 ist für mich tatsächlich eines der interessantesten neuen Produkte, die zum 5. August vorgestellt werden. Obwohl die beiden Uhren relativ klein sind, steckt trotzdem eine ganze Menge unter der Haube:

  • 1,2 bzw. 1,4 Zoll großes AMOLED Display mit einer Auflösung von 360×360 Pixeln
  • Gorilla Glass DX
  • Exynos 9910 Prozessor
  • 1GB Arbeitsspeicher zusammen mit 8GB internem Speicher
  • WiFi, Bluetooth 5.0, NFC und GPS
  • Pulsmesser, Schlafmonitor, Sturzerkennung
  • Akkugrößen von 247 mAh und 340 mAh (maximale Laufzeit von 56 Stunden)
  • IP68 und 5ATM Wasser- und Staubschutz Zertifizierung (bis zu 50m Unterwasser)
  • Tizen OS 5.5

Wenn man sich das Datenblatt jetzt einmal anschaut erkennt man, dass sich nicht all zu viel zur Galaxy Watch oder der Galaxy Watch Active 2 tut. Aber was soll man schon von einer neuen Smartwatch erwarten. Das Gerät muss immer noch am Handgelenk sitzen, gut aussehen und schlicht und einfach funktionieren. Deswegen gibt es auch keinen Grund Samsung hier irgendwas vorzuwerfen, zumal Samsung Smartwatches eigentlich immer recht solide in Sachen Design, „Performance“ und Akkuleistung sind.

Galaxy Watch 3 Unboxing

Neben den oben erwähnten Spezifikationen gab es heute auch ein kleines Unboxing Video der Galaxy Watch 3. Samsung hat allem Anschein nach die Produkte bereits an einige Händler geliefert, die diese zum Teil schon an Kunden weiterverkaufen.

So auch im Fall des YouTuber The Mobile Central. Er hat die Gelegenheit erhalten sich die Galaxy Watch 3 in 41mm und der Farbe Mystic Bronze zu kaufen. Viel Neues ist auf dem Video nicht zu erkennen, dennoch interessant wie die Verpackung jetzt aussieht und inwiefern sich die Galaxy Watch 3 von den letzten Smartwatch Modellen von Samsung unterscheidet.

Bevor ich den Text hier unnötig lang strecke würde ich vorschlagen, sich das Video einfach mal anzugucken um einen ersten Eindruck der neuen Uhr zu bekommen.

Via. Winfuture.de

Werbung