Galaxy Z Fold 2: Samsung bestätigt Vorstellung am 5. August

Neben der Galaxy Note20- und Tab S7-reihe plant Samsung auch die Vorstellung der Galaxy Watch 3, Galaxy Buds Live sowie des Galaxy Z Flip 5G. Aber ein Smartphone fehlt noch.

Die Rede ist vom Galaxy Z Fold 2, bei dem man sich nicht sicher war, wann es denn nun vorgestellt werden könnte. Die Gerüchte gingen hier weit auseinander. Sogar von einer Vorstellung Monate später war die Rede.

Doch das scheint nun alles im Sand zu verlaufen, denn Samsung hat nun höchstpersönlich die Vorstellung des Galaxy Z Fold 2 angeteasert. Auf dem Teaser tropft Bronze herunter und fließt dann in eine Form, die an einen Schmetterling erinnert, welche als Animation beim ersten Galaxy Fold auftauchte. Am Ende des Teaser erscheint der 5. August als Datum für die Vorstellung des neuen faltbaren Smartphones.

Die Displays des Galaxy Z Fold 2 könnte im Gegensatz zur ersten Generation auf 6,23″ für das äußere Display und 7,59″ oder gar 7,7″ für das innere Display anwachsen. Das innere Display soll dabei auf eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz setzen. Als SoC wird vermutlich der Snapdrgon 865+ von Qualcomm zum Einsatz kommen, der gepaart mit 256GB oder 512GB internem Speicher ist.

Die Kameras sollen identisch zu denen des Galaxy S20 sein, während der Akku bei 4.365 mAh liegen und 25 Watt Fast Charging beherrschen soll. Des Weiteren ist Android 10 ebenso an Bord wie OneUI in Version 2.5.

Quelle: Twitter
via: turn-on.de

Werbung