Galaxy Note20 / Note20 Ultra: OneUI 3.0 Beta ab sofort in Deutschland verfügbar

Vor rund einer Woche hat Samsung der Galaxy S20-Reihe bereits die Betaversion von Android 11 inklusive der OneUI 3.0 spendiert und gestern sogar ein weiteres Software-Update verteilt.

Ebenfalls wurde gestern die Registrierung für die Galaxy Note20-Reihe in den USA gestartet, während es heute auch schon in Deutschland soweit ist.

Denn seit heute können sich Interessierte für das Beta-Testprogramm für die Galaxy Note20-Reihe in Deutschland über die Samsung Members App registrieren. Dabei ist die Vorgehensweise die gleiche, wie schon beim Galaxy S20, S20+ und S20 Ultra. Öffnet die Samsung Members App und sucht nach dem Banner ,,Registrierung des OneUI Betaprogramms“. Klickt dort drauf, anschließend auf das Bild und folgt den Anweisungen. Wichtig dabei ist, dass euer Smartphone für den deutschen Markt gedacht und brandingfrei ist.

Habt ihr das gemacht, könnt ihr auch direkt nach einem Software-Update über die Einstellungen des Galaxy Note20 und Note20 Ultras suchen und es anschließend installieren. Dabei ist das Software-Update rund 2,1 GB groß und hört auf die Buildnummer N98xxXXU1ZTJF.

Werbung