[Update: Galaxy S10] Samsung Galaxy Z Fold2 erhält Software-Update auf Android 11 inklusive OneUI 3.0

Nachdem Samsung bereits die Galaxy S20-Reihe, die Note10-Reihe, Note20-Reihe und aktuell die Galaxy S10-Reihe und das Z Flip mit einer Aktualisierung auf Android 11 ausgestattet hat oder aktuell dabei ist geht es nun weiter.

Denn seit heute morgen steht bereits die Aktualisierung auf Android 11 inklusive der neuen OneUI 3.0 für das Galaxy Z Fold2 zur Verfügung, die mit 2.2 GB zu Buche schlägt.

Samsung scheint es bei der neuesten Android Iteration in Version 11 besonders eilig zu haben und aktualisiert seine Smartphones aktuell recht zügig mit der neuen Software. Nachdem man das Software-Update bereits auf die oben erwähnten Smartphones gebracht hat, ist nun das Galaxy Z Fold2 an der Reihe. Dabei hört die Aktualisierung auf die Buildnummer F916BXXU1CTLL und ist etwa 2.2 GB groß.

Dabei wird das Software-Update aktuell nur über das Z Fold2 verteilt und beinhaltet alle Änderungen die man bereits aus unserem Vergleich zwischen Android 10 und Android 11 kennt. Außerdem erhalten User eines Galaxy Z Fold2 auch den neuesten Sicherheitspatch von Januar 2021 zur Verfügung gestellt.

Mit der Aktualiserung für das Galaxy Z Fold2 ist Samsung rund drei Wochen früher fertig als es in der Samsung Members App kommuniziert wurde. Geplant hatte Samsung die Aktualisierung nämlich erst im Februar diesen Jahres.

Update: Seit heute früh steht das Update auf Android 11 inklusive der neuen OneUI 3.0 und dem Januar-Sicherheitspatch für 2021 auch für die gesamte Galaxy S10-Reihe zur Verfügung.

Das Software-Update hört dabei auf die Buildnummer G97xXXU9ETLJ und ist in etwa 1,9 GB groß. Die Aktualisierung steht dabei lediglich über das Smartphone an sich zur Verfügung.

Werbung