Samsung bringt Quick Share und SmartThings als App auf Windows 10

Schon vor langer Zeit kamen Gerüchte auf wonach Samsung zwei beliebte Apps bzw. Funktionen auch auf Windows 10 Geräte zur Verfügung stellen wird.

Doch lange geschah nichts, bis man vor einiger Zeit eine Web-Oberfläche von SmartThings entdeckt hat. Nun gibt es auch die passende App dazu.

Die Rede ist von SmartThings und von Quick Share die Samsung ab sofort als Apps auf Windows 10 Geräte bringt. Nach sieben Jahren der Zugehörigkeit von SmartThings zu Samsung wurde ein App für Windows 10 oder zumindest eine Web-Oberfläche schon mehr als Pflicht. Auch aufgrund der Tatsache dass man der einzige Anbieter einer solchen App ist. Nicht mal Google oder Amazon nutzen eine App auf Windows 10. SmartThings ist dabei recht simpel und übersichtlich aufgebaut. Auf der linken Seite findet man eine kleine Leiste mit verschiedenen Anzeigen und den Einstellungen. Auf der rechten Seite lassen sich neue Geräte hinzufügen.

SmartThings lässt sich auf einem herkömmlichen WIndows 10 Laptop oder PC vollumfänglich nutzen. Ganz anders sieht es hier bei Quick Share aus, dem interessanteren Feature aus meiner Sicht. Denn Quick Share lässt sich leider nur in Verbindung mit einem Galaxy Book Modell ab Mai 2021 nutzen. Genauer gesagt sind nur das Galaxy Book, Galaxy Book Go, Galaxy Book Pro und das Galaxy Book Pro 360 mit dem Feature kompatibel.

Schade dass Samsung Quick Share wieder einmal nur für bestimmte Modelle anbietet. Gerade dieses Feature wäre für viele interessant um Dateien schnell und einfach zwischen seinem PC / Laptop und seinem Smartphone hin und her zu schieben.

Werbung