Galaxy S20-Reihe erhält ab sofort Juni-Sicherheitsupdate

Kaum hat der neue Monat angefangen, da ist Samsung wieder mittendrin in den ganzen Software-Updates und verteilt es an die jeweiligen Smartphones. Dabei hat man sogar noch vor dem 1. Juni damit angefangen, die Aktualisierung an die Galaxy S21-Reihe auszurollen.

Bislang scheint das Update für die Galaxy S21-Reihe aber noch nicht in Deutschland angekommen zu sein. Dafür geht es mit anderen Smartphones weiter.

Denn Samsung verteilt aktuell das Juni-Sicherheitsupdate in Deutschland für die gesamte Galaxy S20-Reihe. Dabei trägt das Update die Buildnummer G98xxXXS8DUE4 und ist in etwa 197 MB groß. Die Aktualisierung steht sowohl über das Smartphone an sich, als auch die PC-Software Smart Switch zur Verfügung. Über Smart Switch wird aber immer die gesamte Firmware heruntergeladen, was länger dauert als OTA. Laut Changelog zu dem Software-Update hat man bei Samsung nicht viel verändert.

Denn anhand des Changelog und der Größe von nur 197 MB sollte es sich bei diesem Update um ein reines Sicherheitsupdate handeln. Auch der Buchstabe ,,S“ in der Buildnummer nach der Gerätebezeichnung deutet stark darauf hin. Würde Samsung hier Features hinzufügen oder verbessern, wäre anstatt dem ,,S“ ein ,,U“ in der Buildnummer zu sehen.

Werbung