Galaxy S21-Reihe erhält Kamera-Update und Juni-Sicherheitspatch

Auch wenn sich Samsung extrem verbessert hat in Sachen Regelmäßigkeit und Schnelligkeit der Software-Updates gibt es immer wieder mal einen Monat, wo es nicht so laufen will wie man sich das bei Samsung vorgestellt hat.

So wie zum Beispiel bei der Galaxy S21-Reihe in diesem Monat. Im gewohnten Zeitraum gab es seitens Samsung kein Software-Update, was einige User schon stutzig und ungeduldig gemacht hat. Gerade weil auch die Kamera verbessert wird.

In anderen Ländern Europas gab es teilweise sogar zwei Software-Updates für die Galaxy S21-Reihe. Nun beginnt Samsung mit dem Rollout des dritten Software-Updates, welches bei uns die erste Aktualisierung mit der Buildnummer G99xxXXU3AUF6 und ist in etwa 483 MB groß. Dabei steht die Aktualisierung sowohl über das Smartphone an sich, als auch über das PC-Programm Smart Switch zur Verfügung. Neben dem Sicherheitsupdate für den Monat Juni bringt das Software-Update auch Verbesserungen für die Kamera.

Neben den oben erwähnten Verbesserungen soll auch am Überhitzen des Gerätes, sowie am Hintergrundeffekt für Videoanrufe gearbeitet worden sein. Leider gibt Samsung hier keinen detaillierten Changelog an, weshalb man leider keinen Überblick über neue Features und Verbesserungen hat. Andere Hersteller machen das deutlich besser.

Nun seid ihr also gefragt. Konntet ihr weitere Änderungen oder neue Fehler feststellen? Dann ab damit in die Kommentare.

Werbung