Samsung arbeitet an einem Update das Probleme mit Android Auto beheben soll

Android Auto ist eine bekannte und auch praktische Alternative zum gewöhnlichen Navigationsgerät im Auto. Das eigene Smartphone per Kabel mit dem Auto verbunden und schon hat man ein personalisiertes Infotainment System.

Leider kommt es mit Android Auto auch immer wieder zu Problemen, die ein reibungsloses Funktionieren der App nicht zulassen.

Wie einige Samsung Kunden berichtet haben, soll es in der letzten Zeit verhäuft zu Problemen mit Android Auto gekommen sein. Ein Großteil von Galaxy S21 Serien Nutzern soll davon betroffen sein, das Problem erstreckt sich jedoch anscheinend auch auf andere Galaxy-Smartphones. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass nicht jedes Galaxy-Smartphone diese Komplikation mit Android Auto hat.

Ein Mitarbeiter des Android Auto Teams hat bestätigt, dass beide Unternehmen über den Fehler bescheid wissen und bereits an einer Lösung gearbeitet wird. Des Weiteren schreibt der Mitarbeiter in einem Google Support Forum, dass Samsung mit dem folgenden Software Update für seine Smartphones eine Lösung für dieses Problem bereitstellen wird.

Thanks for all the reports. We informed the Samsung team and they have  applied a fix on an upcoming upgrade as part of the regular July maintenance release to resolve this issue. Please keep checking for system updates on the device.

Google Support

Falls auch ihr von diesem Problem betroffen sein solltet, dann wird es vermutlich noch einige Wochen dauern, bis Samsung den Sicherheitspatch für den Monat Juli 2021 ausrollt.

Via. 9to5Google

Werbung