Leak bestätigt Launch des Galaxy Z Flip 3 und Z Fold 3 am 11. August

Samsung wird in naher Zukunft ein Unpacked Event abhalten auf dem mehrere neue Geräte zu sehen seien werden – darunter auch das Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3.

Schon länger wiesen Hinweise aus verschiedenen Leaks auf den 11. August hin. Nun wurde dieses Datum durch einen zu früh veröffentlichten Teaser auf einer Samsung Webseite bestätigt.

Beim dem Leak handelt es sich um ein Teaserbild, welches auf einem regionalen Internetauftritt von Samsung veröffentlicht wurde. Auf diesem wurde ersichtlich, dass das nächste Galaxy Unpacked Event am 11. August um 17:00 Uhr Moskauer Zeit stattfinden wird. Dementsprechend wird das Event um 16:00 Uhr deutscher Zeit beginnen.

Weiterhin sind auf dem Bild die Silhouetten von zwei erwarteten Geräten sichtbar – die des Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3. Neben der Ankündigung dieser Geräte wird uns wohl auch der Launch der Galaxy Buds 2 sowie der Galaxy Watch 4 und Active 4 erwarten.

Wann genau die einzelnen Geräte verfügbar sein werden ist noch nicht ganz klar. Einzig für die neuen Foldables ist nach mehreren Leaks mit einer Veröffentlichung am 27. August zu rechnen. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass Vorbestellungen bereits am Tag des Galaxy Unpacked möglich sein werden.

Samsung wird das Event, wie alle anderen Veranstaltungen seit dem letzten Jahr, rein virtuell stattfinden lassen. Der Livestream dazu kann entsprechend auf dem offiziellen YouTube Kanal sowie über den Samsung Newsroom verfolgt werden.

Via. Sammobile

Werbung