Galaxy A33 5G zeigt sich auf ersten Rendern, Farboptionen und einige Spezifikationen inklusive

Es ist mal wieder passiert und @OnLeaks hat sich wieder mal etwas umgehört und umgesehen und gleich mal neue Renderbilder zum Galaxy A33, Samsungs nächstem Smartphone der Galaxy A-Reihe aufgetan.

Dabei sieht man das Galaxy A33 von allen Seiten und erhält einen recht guten Eindruck vom Design des kommenden Smartphones. Eine Sache fällt dabei aber auf, die nicht jedem gefallen dürfte.

Denn schaut man sich die Render genau an, fällt einem auf, dass ein Loch mit einem Durchmesser von 3,5 mm fehlt, der für den Klinkenschluss zuständig ist, um Kopfhörer oder ähnliches anzuschließen. Somit könnte Samsung auch bei den Mittelklasse-Smartphones auf den Anschluss verzichten. Ansonsten sieht man beim Rahmen keinerlei große Änderungen. Auf der Rückseite soll ein Quad-Kamera Setup zum Einsatz kommen zu dem es allerdings bislang noch keine Infos gibt.

Das Galaxy A33 5G soll über ein 6,4″ großes, flaches Infinity-U Full HD+ Super Amoled Display mit den Abmessungen 159.7x74x8.1mm verfügen. Ansonsten gibt es zu den Spezifikationen leider keine Angaben mehr. Laut aktuellen Gerüchten soll das Galaxy A33 5G im Januar 20222 in den Farben orange, hellblau, schwarz und weiß auf den Markt kommen.

Quelle: 91mobiles.com

Werbung